Wäsche waschen unterwegs – Vanlife Hacks

Wäsche waschen unterwegs - TITEL PIC

Wäsche waschen unterwegs | Manchmal ist es gar nicht so leicht, unterwegs die Wäsche sauber zu halten. Klar, auf kürzeren Reisen kann man einfach genügend frische Klamotten mitnehmen. Wenn man jedoch mehrere Wochen oder gar Monate unterwegs ist, muss man je nach Land auch kreativ werden – oder man hat eben sein ganz eigenes Wäschewaschsystem dabei. 

Annette war schon viel auf Reisen – mit Camper, Zelt oder einfach nur als Backpacker. Sie berichtet von ihren Erfahrungen und dass man manchmal auch einfach das Shirt ein paar Tage länger tragen kann als gewohnt. 

Außerdem verrät sie, welches Waschmittel sie zuhause benutzt und welche Varianten davon auch unterwegs gut zu gebrauchen sind. 

 

Varianten für unterwegs

Waschsalon

  • Vorteil: gibt es häufig, oft Trockner vorhanden
  • Nachteil: manchmal schlechte Maschinenqualität, evtl. lange Wartezeiten, kann teuer sein

Waschsalon Kreta

Chemische Reinigung

  • Vorteil: man bekommt die Wäsche schrankfertig wieder, sie ist oft sehr sauber, weil viel Chemie
  • Nachteil: manchmal Qualitätsverlust der Kleidung, kann teuer sein

Campingplatz

  • Vorteil: man hat Zeit und kann nebenbei was anderes machen, kann die Wäsche aufhängen
  • Nachteil: manchmal kein Trockner, oft belegt, kann teuer sein

Privater Host (Urlaub gegen Hand…)

Hotel/ Hostel

  • oft Wäscheservice, oft nur für eigene Übernachtungsgäste

Handwäsche

  • Vorteil: flexibel, jederzeit, jederorts im Waschbecken/ Abwaschschüssel/ Topf, kostengünstig
  • Nachteil: bei viel Wäsche zeitaufwendig
  • Universal Stöpsel

Wäsche waschen unterwegs - Handwäsche

Kreative Ideen

  • Wäsche in eine verschlossene Tonne und fahren
  • Salatschleuder für kleinen Wäschestücke
  • mit unter die Dusche nehmen

Einfach mal über Nacht auslüften

 

Reisewaschmaschinen ohne Strom

 

RIVA BLOCKAKTIVKOHLE FILTER für sauberes Wasser

Riva Block Aktivkohle-Filtersystem

 

Reisewaschmaschinen mit Strom

 

Trocknen (alternativen zum Wäschetrockner)

  • Wäscheleine*, Wäscheleine ohne Klammern aus Kautschuk (können auch andere Dinge aufgehängt werden)
  • Wäschspinnen
  • Handgewaschenes im Handtuch vortrocknen durch wringen
  • beim Wandern: trocken tragen, am Rucksack trocknen

 

Ökologisches Waschmittel

(hautfreundlich, umweltfreundlich, geruchsneutral, kostengünstig)

  • Aus der Natur (Pflanzen mit Saponinen – waschaktiven Naturtenside), frisch oder getrocknet als Pulver oder als Flüssigwaschmittel (nicht lange haltbar)
    • Kastanie (mit frischen Kastanien im Wäschesäckchen/Socke, getrocknete zerkleinerte mit warmen Wasser aufgießen)
    • Efeu (im Wäschesäckchen/Socke oder mit Wasser püriert)
    • Seifenkraut (Wurzeln und Blätter in Wäschesäckchen/ Socke oder püriert)
  • Hausmittel 
    • Kernseife aus Olivenöl (einweichen)
    • Waschsoda (einweichen)
    • Natron (einweichen, Fleckenmittel Paste)
    • vegane Gallseife (als Fleckenentferner)
    • Essig als Weichspüler

 

ACHTUNG!

Auch bei biologische abbaubaren Produkten nicht direkt in oder an Gewässern waschen!

 

Weiterführende Links

Bergfreunde – Scrubba Wash Bag

Vanlust Podcast – Solar- & Stromversorgung

Vanlust Podcast – Natron

Vanlust Podcast – Essig

Smarticular – Reisewaschmittel

Unterwegs waschen ohne Strom – 5 Reisewaschmaschinen

Herman Unterwegs – Wäsche waschen im Wohnmobil

 

Wie wäschst du deine Wäsche, wenn du unterwegs bist? Nimmst du so viele Klamotten mit, damit du nicht waschen musst? Erzählt uns in den Kommentaren.

Dein Vanlüstling

———————–

Vanlust Podcast unterstuetzen

———————–

Wenn dir unsere Folge gefallen hat, würden wir uns riesig freuen, wenn du die Show abonnierst und auf Itunes mit 5 Sternen bewertest! Wir danken dir von Herzen! <3

ABONNIERE AUF: APPLE Podcasts / Android / RSS

———————–

*Der Link ist ein Affiliate Link. Das bedeutet, du unterstützt den VANLUST – BEWUSST AUF RÄDERN PODCAST mit deinem Einkauf! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr, versprochen! HERZLICHEN DANK!

HERZLICHEN DANK!
Mogli & Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.