Warning: Declaration of YOOtheme\Theme\Wordpress\MenuWalker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /kunden/554666_52152/webseiten/wp-content/themes/yootheme/vendor/yootheme/theme/platforms/wordpress/src/Wordpress/MenuWalker.php on line 8

Wir haben kein Bock mehr auf Vanlust!

Wir haben kein Bock mehr auf Vanlust! | Kennt ihr das? Ihr hebt jeden Tag Müll auf und versucht so bewusst wie es geht euer Leben zu meistern? Aber egal was ihr tut, es liegt gefühlt immer mehr Müll rum und immer mehr Menschen gehen völlig sorglos mit der Natur um?

So ergeht es Christian momentan und überfällt Mogli mit dem Satz:

“Ich habe kein Bock mehr auf Vanlust!”

Doch was ist da los? Schnell stellt sich heraus, dass Christian an genau der oben beschriebenen Stelle steht. Er sammelt Müll, lebt bewußt mit sich und seiner Umwelt, doch es ändert sich gefühlt überhaupt nichts. So viel Müll wie überall herumliegt, so viele unachtsame Menschen die umher laufen, als wären sie die Windmühle gegen die er ankämpft.

Es hilft darüber zu reden, so wie in dieser Folge mit Mogli. Schnell stellt sich heraus, dass wir alle mal an der Schwelle des Aufgebens stehen und das es dann sehr wichtig ist, sich bewusst zu werden warum wir das alles machen. Sich das Ziel vor Augen zu führen und ander Vanlüstlinge dabei zu beobachten wie sehr sie sich jeden Tag der Sache widmen. Lasst uns uns gegenseitig motivieren.

 

© Dennis Brandt

 

Und wenn gar nichts geht kann auch mal eine App helfe. Die MÜLLWEG APP  hilft dabei, da anzusetzen wo vermeintlich nichts mehr geht. Wenn zu viel Müll auf irgendwelchen Plätzen liegt den man selbst nicht mehr in den Griff bekommt. Die App schickt dann eine Mail ans örtliche Entsorgungsunternehmen die dann hoffentlich binnen kurzer Zeit für dessen Beseitigung sorgen.

Also wenn ihr auch mal in derselben Situation seid wie Christian, reden hilft! So auch in unserer tollen Community! Nochmals den Sinn vor Augen führen und wenn es sein muss auf technische Hilfsmittel zurückgreifen.

 

Wie ergeht es euch mit dem Thema? Bist du manchmal auch demotiviert und kurz vorm aufgeben? Erzähl es uns.

 

Deine Vanlüstlinge

 

———————–

 

Hast du dich schon in unserem Vanlust Shop umgesehen? Nein?

Dann hier entlang:

VANLUST POTPOURRI

Hier findest du eine Übersicht von allen Links aus unseren Folgen, um ein bewusstes Leben im Camper/Van zu starten!

———————–

———————–

Wenn dir unsere Folge gefallen hat, würden wir uns riesig freuen, wenn du die Show abonnierst und auf Itunes mit 5 Sternen bewertest! Wir danken dir von Herzen! <3

ABONNIERE AUF: APPLE Podcasts / Android / RSS

———————–

Wenn auch du so ein cooles Intro für deinen Podcast haben möchtest, eine Anrufbeantworter Stimme brauchst oder du Hilfe bei deinen Audios benötigst, dann ist Manu von Schalldose on Tour auf jeden Fall der Mann für dich!

Herzlichen Dank lieber Manu, für deinen Support! <3

———————–

*Die Links sind Affiliate Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den VANLUST – BEWUSST AUF RÄDERN PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK! Christian & Mogli

Kommentare (2)

  • Hallo Ihr Beiden,

    jeder in dieser Welt verhält sich so, wie er es in diesem Moment für richtig hält. Und genau hier ist der Unterschied. Jeder hat sein eigenes „richtig“. Ihr könnt auf Eure Weise und über Eure Kanäle aufmerksam machen und sensibilisieren und natürlich selber aktiv sein und ggf. als Vorbild fungieren. Für alles andere habt Ihr keine Verantwortung.

    Sich über Dinge aufregen, die man nicht ändern kann, bringt einen nicht weiter. Entweder eine Lösung entwickeln oder schlucken.

    Liebe Grüße
    Marc

    • Hey Marc,
      Du hast es nochmal sehr gut ausgedrückt. Wir sind nur für uns selbst verantwortlich und nicht für die anderen. Wir denken auch, wenn du Gutes tust wirst du automatisch als Vorbild fungieren.
      Danke für deine Ausführung!
      Auf Bald
      Deine Vanlüstlinge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.