Erkältung und Grippe unterwegs – Was kannst du dagegen tun?

Erkältung & Grippe

Erkältung und Grippe unterwegs – Was kannst du dagegen tun? | Die Nase läuft, es kratzt im Hals, der Kopf ist schwer, die Füße sind kalt, es zwickt im Bauch, die Temperatur steigt… wer kennt es nicht? Irgendwann erwischt es jeden von uns.

Ein Infekt – egal ob Erkältung, Grippe oder Magen-Darm, man fühlt sich nicht wohl und will sich nur noch im warmen Bett verkriechen. Doch was ist, wenn es einen unterwegs im Van erwischt? Umdrehen und Heim fahren?

Mogli und ich (Lene) haben Ellen als Gast in den heutigen Podcast eingeladen. Ellen ist nicht nur Naturheilpraktikerin aus Leidenschaft, sondern auch Hebamme, Coach und Dozentin. Vielleicht kennst du sie schon aus dem Podcast WILDKRÄUTER – 3 HEILPFLANZEN DIE DU VIELSEITIG UNTERWEGS VERWENDEN KANNST.

Auch heute hat sie uns wieder zum Staunen gebracht und wir durften viel lernen – danke liebe Ellen für diese vielen wertvollen Tipps!

Neugierig geworden?

In der aktuellen Podcastfolge haben wir uns mit dem Thema auseinander gesetzt, was wir tun können, wenn wir unterwegs krank werden und was es für Alternativen gibt, um die Reise nicht abbrechen zu müssen. Ellen hat nur so mit Tipps und Tricks um sich geworfen. Wer hätte gedacht, das Kartoffeln, Zwiebeln, Ingwer, Meerrettich, Zitrone und Co nicht nur lecker, sondern auch heilsam sind?

Wenn du nun wissen willst, was es mit Moros Möhrensuppe, Waldantibiotikum und Zwiebelfüßen auf sich hat, dann solltest du unbedingt den Podcast hören. Und damit du nicht mit Zettel und Stift alles mitschreiben musst, hat Ellen ihre Rezepte für uns zusammengetragen:

REZEPTE gegen Erkältung und Grippe

Karottensuppe nach E. Moro (1905)

bei Durchfall ein absoluter Hit!
500 g geschälte Karotten zerkleinern, in 1 Liter Wasser 1 bis 1 1/2 Stunden kochen, durch einen Sieb pressen oder in einem Mixer pürieren. Danach die Gesamtmenge auf 1 Liter mit Wasser auffüllen und einen knapp gestrichenen Teelöffel (3 g) Kochsalz hinzufügen. In kleinen Mengen verabreichen.

 

Wadenwickel

Anwendung bei Fieber

Hinweis: Die Füße müssen warm sein!!!
Das Wasser evtl mit Essig verdünnen. Es darf max 5°C unter der Ist Körpertemperatur sein! Innentuch tränken und um die Waden wickeln, mit dem Außentuch fixieren. Maximal 15 Minuten einwirken lassen, dann den Wickel wechseln. Nach spätestens 3 Wechseln soll mindestens für 30 Minuten pausiert werden!
Wenn die Körpertemperatur um 0,5° C gesenkt wurde, war der Wickel ein Erfolg!!

 

Merrettichauflage

Wirkung: erwärmend, durchblutungsfördernd, Schweißtreibend, bringt zum fließen

Anwendung: frisch gerieben in Zellstoff auf den 7. Halswirbel auflegen (Erkältung), in den Nacken auflagen (Kopfschmerzen)

Hinweis: nicht bei Kindern, bei Sensibilitätsstörungen, bei Verwirrten, bei Allergien gegen Senföl, bei Bewußtlosen!
Maximal 5 Minuten aufliegen lassen (Verbrennungsgefahr!)

 

 

Zwiebelsocken

warme Zwiebel bei Erkältung

Anwendung: Zwiebel hacken und über Wasserdampf erwärmen, in eine Zellstofftuch wickeln und auf die Fußsohle legen, einen Baumwollstrumpf darüber ziehen, darüber einen Wollstrumpf. Warme Zwiebelsocken über Nacht einwirken lassen.

 

Kartoffelwickel

Kartoffeln mit Schale weich kochen, in ein Geschirrhandtuch packen und darin zerquetschen (am besten ein Zellstofftuch zwischen legen, dann wird das Geschirrhandtuch nicht ganz so schmutzig), warm auf den Brustkorb auflegen (Achtung: sehr heiß! – also erst ein wenig abkühlen lassen) und mit einem Schal fixieren. Gerne über Nacht drauf lassen. Wunderbar bei Husten jeder Art!

 

Zwiebel-Honig-Sirup

1 Zwiebel fein hacken und zusammen mit 3 TL Honig in ein Schraubglas geben. Für 12 Stunden ziehen lassen.
Teelöffelweise bei Husten einnehmen
Im Kühlschrank 3-4 Tage haltbar

 

Merrettich-Würz-Honig

4 EL Honig, 2 EL frisch geriebener Meerrettich, 2 EL frisch geriebener Ingwer, 1 EL Zitronensaft
alle miteinander verrühren
Im Kühlschrank 3-4 Wochen haltbar
Sehr gut bei Erkältung und grippalem Infekt, Teelöffelweise eingenommen

Alternative: vorbeugend
auch lecker auf Ziegenkäse, in der Salatsoße oder in der asiatischen Küche

 

Erkältungstinktur selbst gemacht

Eine Erkältungstinktur kannst du dir wunderbar auf Vorrat herstellen. Sie ist quasi „für immer“ haltbar, da sie ja Alkohol enthält.

Für eine Erkältungstinktur empfehle ich:

  • Spitzwegerich (entzündungshemmend, bei Husten und Bronchitis)
  • Wasserdost (fährt das Immunsystem hoch)
  • Thymian (anitiviral und bei Husten)
  • Linde (Schweißtreibend, gegen Schmerzen, abwehrstärkend)
  • Salbei (bei Halsschmerzen)

Natürlich kannst du auch das ein oder andere Kraut weglassen oder austauschen.

Zubereitung: wenn du die Pflanzen frisch bekommst- super. Ansonsten kannst du auch auf getrocknete Kräuter zurückgreifen.
Die Kräuter zu gleichen Teilen mit Alkohol übergießen (ein guter Wodka ist super) und an einem sonnigen Platz 3-4 Wochen ziehen lassen. Dabei mehrmals täglich liebevoll schütteln. Nach den 3-4 Wochen abgießen und dunkel lagern.

Einnahme: Erwachsene nehmen 3x täglich 15 Tropfen,
Kinder 3x täglich so viele Tropfen wie sie alt sind

Du kannst die Tinktur bereits vorbeugend nehmen, bestenfalls aber wenn du spürst , dass du eine Infekt bekommst.

 

Majoranbutter

bei Schnupfennase
Eine Handvoll Majoran (frisch oder getrocknet) in Ghee (geklärte Butter – Menge nach Bedarf) für 30 Minuten im Wasserbad erhitzen. Durch ein Sieb abfiltern. Gerne ein paar Tropfen ätherisches Majoranöl (z.B. von der Firma Primavera) zugeben und in ein Glas füllen.
Bei Bedarf von außen und ein wenig von innen bei Schnupfen auf die Nase reiben.

 

 

Bist du unterwegs schon mal krank geworden? Was sind deine Tipps und Tricks zur Vorbeugung gegen Erkältung und Co oder was tust du, wenn du unterwegs krank wirst?

Erzähl es uns!

Wir freuen uns auf deine Erfahrungen

 

Du möchtest mehr über Ellen erfahren oder an einem ihrer Online Workshops teilnehmen?
Dann schau mal hier:

www.ellen-langstein.de
Ebenso findest du Ellen auch auf Instagram und Facebook.

Ein Online Workshop „Heilsame Lebensmittel – Wickel und Auflagen“ findet am Dienstag, den 17.11.2020 um 19:00 Uhr statt.

 

 

Dein Vanlüstling

———————–

Vanlust Podcast unterstuetzen

———————–

Wenn dir unsere Folge gefallen hat, würden wir uns riesig freuen, wenn du die Show abonnierst und auf Itunes mit 5 Sternen bewertest! Wir danken dir von Herzen! <3

ABONNIERE AUF: APPLE Podcasts / Android / RSS

———————–

*Der Link ist ein Affiliate Link. Das bedeutet, du unterstützt den VANLUST – BEWUSST AUF RÄDERN PODCAST mit deinem Einkauf! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr, versprochen! HERZLICHEN DANK!

HERZLICHEN DANK!
Mogli & Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.